Mini-Eule

die liebe Bastelmiri hat uns eine Anleitung zu Mini-Eulenbox gebracht. Die fand ich so knuffig, dass ich sie nachmachen musste, allerdings war mir die Vorlage etwas zu klein. Den Hauptkörper habe ich auf DINA4 vergrößert. Blöd ist nur, dass man den Druck auf Schwarzpapier nicht sieht. Also habe ich das Wildleder-Papier ausgewählt.  Die Federn wurden mit einem 1" - Kreisstanze kreiert und die Äuglein mit den Tesa-Kleber-Stiften, die  ich beim Aldi gekauft habe und für solche Sachen sehr gerne verwende. So und nun gehe ich den wahrscheinlich wärmsten Tag der verbliebenen Tagen in diesem Jahr geniessen, man spürst ja regelrecht die Energie, die die Wärme im Körper aktiviert. :-)




Meine Eulenbox ist 7 x 9,5 cm groß. Wünsche euch ein schönes langes Wochenende.

einige Stampin Up -Karten

habe ich mit den neuen Stempeln gewerkelt, die so schöööööööööööön. Als ich den neuen Katalog in den Händen hielt, musste ich das Set "Wundervoll" unbedingt haben. Das Beste ist ja, dass SU endlich auch in Deutschland die Clear-Mounts eingeführt hat. Der Vorteil ist ja zum einen finanziell, denn die Clear-Stempeln kosten weniger als die Holzblöcke und zweite ist die Platzsparsamkeit. Die Clearmounts werden in den DVD-Hüllen geliefert. :-). So nun zu meinen Werken, ich hoffe sie gefallen euch
Die verwendeten Materialen: 
Stempelset Wundervoll 121405
Stempelkissen Pazifikblau 111837
Leinenfaden 104199
Schmuckanhänger (Stanze) 117190

Eine schlichte Karte entstand mit dem Stempelset "glaube einfach". In der Regel findet man nur 1-2 Stempel aus einem Set ansprechend und der Rest ist überflüssig. Da wirkt der Preis dann mehr als nur erschreckend. Aber bei diesem Set ist jeder Stempel klasse und der Anschaffng wert.  :-)
Die verwendeten Materialen: 
Stempel-Set "glaube einfach" 121390
Taft-Geschenkband 109071
Stempelkissen Pazifikblau 111837 und Himbeerrot 115658
gemustertes Designerpapier signalfarben 117155

ein LO zwischendurch

habe ich auch seit langem geschafft, ich denke, dass ich mit dem Ergebnis zufrieden bin. Aber vielleicht liegt es nur daran, weil ich die Bilder total genial finde :-)
Die Stempel von My Mind's Eye / Lost and Found "Boy" finde ich so genial. Die habe ich mit Sicherheit nicht zum letzten Mal benutzt.

und wieder mal eine Geburi-Karte...

...ist es geworden. Es macht einfach Spaß die Karten zu basteln und von Geburtstagskarten kann man nie genug haben. Dies ist meine letzte DT-Arbeit aus dem Kit für Scrapbook-Online-Verlag. Ich hoffe ihr mögt sie wie mein Urlaubsalbum :-)


Material: Papier Basics und Cappella von Basic Grey
Flowers wie immer von Prima
Stempel: Purple Onion Design