Rosalie, Wintermilli und Freunde

Nachdem ich so zahlreiche Beispiele mit der Stickdatei Wintermilli  von Silke gesehen habe, musste ich auch “sofort” ein Kleidchen für mein Schneckchen nähen. Besonders die Beispiele mit einer Winterlandschaft haben es mir angetan. Obwohl das Prinzip einer Landschaft aus Stoffstreifen nicht sonderlich kompliziert ist, so fordert die Umsetzung dennoch das Köpfchen, zumindest meines war gar nicht gewohnt beim Nähen soviel nachzudenken ;-) Dieses Kleid gehört zu meinen aufwendigsten Arbeiten. Allein das Besticken dauerte über 10 Stunden.

Genäht habe ich eine Rosalie in Gr. 98/104 (Oberteil höher zugeschnitten) aus einem hellblauen gepunkteten Cord von Hilco. Die Landschaft besteht aus einem Silikonpopeline und Bündchenstoff. Den Saum habe ich mit einem Rüschengummi eingefasst. Die Stickis habe ich zum Teil auf einem Stickfilz und den Rest direkt aufs Kleid gestickt. Verwendet habe ich: Winterwunderwelt, Schneeflocken-Trio oben, der Eisbär und der Fuchs.

WintermilliRosalie1WintermilliRosalie2WintermilliRosalie3WintermilliRosalie4WintermilliRosalie5

Und jetzt gehe ich auch noch hier und hier luschern.

Kommentare :

  1. Das Kleidchen ist einfach zuckersüß.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hast du es gehört??? ... ich bin kurzweilig umgefallen *lach* ... ECHT SOWAS VON SWEET, ich bin ganz ganz begeistert; sieht soooooo GOLDIGST aus... und ich weiss was da für eine Arbeit hintersteckt :)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Wie wunderschön sieht das denn aus! Sowas kann man nur selbermachen und ist ein richtiges Kunstwerk! Dir einen tollen Tag und herzliche Sternbiengrüße

    AntwortenLöschen
  4. Ein Meisterwerk!!!!
    Wunderwunderschön!!!!!!
    Wow!!!
    Sprachlosbin*
    :-)
    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Du haust hier ein tolles Projekt nach dem nächsten raus...der Hammer...wunderschön...und danke für die Idee, Rosalie oben höher zuzuschneiden...Das war etwas was mich immer von dem Schnitt abgehalten hat...der weite Ausschnitt

    lg luise

    AntwortenLöschen
  6. Hach ist das süß das Kleid!!! Da möchte ich sofort wieder Mädchen sein!! <3 *träum* Sooo schööön!!!

    Ganz verträumte Grüße!
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  7. Ein traumhaft schönes Winterweltkleid! Der Aufwand hat sich voll gelohnt, wirklich!
    Welchen Stickfilz nimmst du eigentlich? Ich suche dringend einen Guten! LG Eva

    AntwortenLöschen
  8. Was ein wahnsinnig schönes Kleid. Ich mag die Rosalie auch so gerne nähen und sie ist eines meiner Lieblingsschnitte, aber diese Umsetzung ... einfach nur WOW!!!!!!!

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  9. Die Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt. Ein total schönes Kleid hast du da gezaubert.

    LG Annika

    AntwortenLöschen
  10. Die Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt. Total schön geworden.
    LG Annika

    AntwortenLöschen
  11. Genial! Ein Traumkleidchen!
    LG, Esseline

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön diese vielen Applis, einfach traumhaft! Das Eisblau macht es zum perfekten Winterkleidchen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön! :)
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen

Vielen, vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog vorbeischaut und kommentiert! Ich freue mich ungemein über jeden einzelnen Kommentar von euch. Falls ihr mir eine Frage stellt, antworte ich euch so schnell wie möglich hier im Blog. Falls ihr die Antwort per E-Mail wünscht, hinterlasst mir eure Adresse.

Liebste Grüße
Julia