Shirtwoche-4.Tag

Gestern habe ich eine kleine Pause eingelegt, da ich einfach zu müde war. Heute möchte ich euch ein Jungen-Shirt-Schnitt Xater von Farbenmix zeigen. Dieses Schnittmuster ist das meistgenähte von mir, das praktischerweise in zwei Breiten für eine normale und eine schlanke Figur gibt. Wenn ich es nicht vergesse, verlängere ich den Schnitt meist zwischen 3-5cm. Die Halsversäuberung habe ich mittels einer Zwillingsnadel vorgenommen, die leider nicht lange gehalten hat. Der Zierstich für Stretchstoffe ist allerdings stabiler und gefällt mir im Moment besonders gut.

Diese Stoffe hat sich mein Großer selbst ausgesucht und es wird gerne getragen, das man dem Shirt inzwischen auch gut ansehen kann.

LotharXaterLotharXaterKragen

Stoffe: Lothar der Bär in grün/ Lilalotta über Lillestoff, Sterne von Frau HH über Michas Stoffecke, Bündchen Putzlappenpaket über Trigema

Schnittmuster: Xater von Farbenmix

verlinkt zu mykidwears spezial und made4boys

Shirtwoche–2.Tag

Am 2. Tag der Winter-Shirt-Woche zeige ich euch ein Shirtkleid. Wenn man sich für die richtige Größe entscheidet, sieht das Kleidchen richtig toll aus. In meinem Fall zu weit aus dem Fenster gelehnt und noch viel zu große Größe zugeschnitten. Das Kind mag es dennoch.

Um die Querstreifen zu erhalten, schneidet man die Teile im quer zum Fadenlauf. Da der Jersey vorgewaschen war, hält er sich auch nach dem Waschen in Form.

GebKleidchen1GebKleidchen2

Stoffe: Jersey von Hamburger Liebe/Fly-Kollektion, Baumwolle von Tula Pink/the birds and the bees

Stickdatei: urban threads

Schnittmuster Funny Faces 1/2014 Ottobre

verlinkt zu meitlisache und mykidwears special 

Shirtwoche–1.Tag

Bei Fräulein Rohmilch startet ab heute die Winter-Shirtwoche. Super-Motto wie ich finde. Da ich doch einige Shirts dank dem stetigen Wachstum der Kinder genäht habe, ist die Aktion eine gute Gelegenheit die Arbeiten zu präsentieren. Den Anfang macht eine Tunika für meine Schnecke. In der Ottobre sah sie ziemlich “häßlich” aus, mit der richtigen Stoffwahl hat sie die Tendenz zum Lieblingsschnitt.

Die Kräuselung habe ich mit dem Framilastic gemacht, eine super herrliche Sache.

Snow-White Tunika1Snow-White Tunika2

Stoffe aus dem örtlichen Laden; Aufbügler von PeppAuf

Schnittmuster: Snow-White and Rose-Red Tunika Nr. 22 aus der 4/2014 Ottobre

verlinkt zu Meitlisache und mykidwears