solange nichts gepostet

hmmmm, ist mir noch gar nicht aufgefallen. Dafür war ich aber dennoch sehr fleißig. Es sind einige Langarmshirts für beide Kinder entstanden. Komme nur nicht zum Fotografieren, wenn die Sonne scheint, sind die Sachen in der Wäsche, wenn die Kinder angezogen sind, verzieht sich die Sonne….das übliche leidige Thema. Heute hat allerdings ausnahmsweise sowohl das Wetter als auch die Laune der Kinder gestimmt. Die Gunst der Stunde genutzt und schon mal einen Teil fotografiert.
Als erstes kommt das Langarmshirt für den Großen. Die Applikation könnt ihr hier (Irgendwie kann ich die einzelnen Posts nicht anklicken. Die Vorlage liegt beim 14. Oktober) finden. Das Bsp. gefiel mir so gut, dass ich sogar die Stoffkombi übernommen habe. Der Sohnemann war allerdings etwas motzig, weil er ein Eichhörnchen und keinen Bären haben wollte, tttsss. Zum Mittag hin hat sich aber dann glücklicherweise eingekriegt. Das soll mir eine Lektion sein. Das ist immer das Gleiche. Wenn ich ihm ein Überraschungsshirt nähe, geht es immer in die Hose. Genug geschwätzt, hier sind die Bilder
RaglanJRaglanJhinten
und hier ein Anorak für die Maus. Viele Tipps von Astrid (hier und hier) beherzigt und mich an einer Übergangsjacke für die Maus versucht. Man braucht schon etwas mehr Geduld, aber es ist umsetzbar. Allerdings kann die Maus das An- und Ausziehen nicht leiden.
Anorak1Anorak2Anorak3

Shirt: Ottobre 4/2012; Anorak: Ottobre 4/2010, Stickdatei Kleiner-Himmel

Kommentare :

  1. Hallo Julia, deine Tochter ist ja mal ein Kind, dem Grün steht! Der Anorak sieht ja knuffig & kuschelig aus & ist sicher nicht nur was für den Übergang. Was das Anziehen anbelangt, wird es hoffentlich besser, wenn sie es selber machen will. Meine kleine Enkelin meint immer wieder: "Ich mach das!", und dann fluppt das auch. Dein Shirt für deinen Sohn gefällt mir sehr, aber die männliche Kundschaft ist echt die schwierigere ( Ausnahmen bestätigen die Regel ). Das, was in einigen Blogs über Mädchen erzählt wird, kenne ich so gar nicht...
    Ich wünsche dir weiterhin Erfolg mit deinen Sachen.
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Julia,
    ich bin ja ehr die stille Mitleserin,
    aber ich wollte Dir für deine tollen Projekte
    danken die Du hier zeigst... Sie inspirieren
    mich sehr und auch ein Danke für die Link
    Tipps!

    Liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. ich habe gerade ein bisschen in deiner Seite geblättert, du machst wunderschöne Sachen und ja das Problem mit den Lichtverhältnissen kenne ich, hier warten noch einige Sachen auf die Kamera...

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  4. Beides ganz toll ... Meine Kinder sind manchmal ähnlich veranlagt. Sie haben halt schon ihren eigenen Geschmack.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen

Vielen, vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog vorbeischaut und kommentiert! Ich freue mich ungemein über jeden einzelnen Kommentar von euch. Falls ihr mir eine Frage stellt, antworte ich euch so schnell wie möglich hier im Blog. Falls ihr die Antwort per E-Mail wünscht, hinterlasst mir eure Adresse.

Liebste Grüße
Julia