Weihnachtsgeschenke Teil2

Dieses Mal ist es ein Geschenk für meine große Nichte (4Jahre) entstanden. Es handelt sich hier um eine Kombi aus einem Uljana-Rock und einem Ottobre-Shirt 4/2012. Die meiste Zeit kostete mich der Rock, da er für meine Verhältnisse relativ viel betüddelt wurde. Es ging sicherlich noch mehr, aber ich hatte keine Lust mehr. Das Shirt ging schnell zu nähen, aber ich glaube es ist viel zu lang für den Rock. Was meint ihr, soll ich den noch kürzen?

Hier die Bilder am Ersatzmodel :-)

WGNichte1WGNichte2WGNichte4WGNichte3

Kommentare :

  1. ohhh wie schön! Ein tolles Geschenk! Da wird sich Deine Nichte bestimmt freuen!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  2. Boooahhhh; echt Wahnsinn der Rock ist ein TRAUM! - der gefällt mir sooo gut! da wird sich deine Nichte aber riesig drüber freuen...ich liebe es, wenn es so schön betüddelt ist!

    Ganz Toll!

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. nein nicht kürzen, vielleicht mag sie es ja auch mal zu jeans tragen!!! super super lieb das set!!!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. hallo julia .... mir gefällt das outfit ganz supergut!

    deine nichte wird strahlen! :)

    GLG Marina

    AntwortenLöschen
  5. Kürzen find ich auch nicht nötig. Sie kann ja noch reinwachsen und ich persönlich mag längere Shirts, die über den Popo gehen eh lieber. Meine Tochter steckt "zu lange" Shirts (und Pullover *oi*) einfach IMMER in den Rock, damit dieser voll zur Geltung kommen kann und nichts ihn überdeckt. So wie an deinem Modell eben...

    LG Jette

    AntwortenLöschen
  6. superschön! Der Rock ist ja toll! U kürzen....hm...man sieht die Sticki vom Rock nicht so gut. Aber ich mach auch nie so kurz, weil ich nicht will das der Rücken so schnell frei ist.
    Ich denke ich würde es so lassen.

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Die Kombi sieht wunderschön aus!
    Tolle Farben!
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  8. Das sind tolle Geschenke!
    Schöne Weihnachten!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen

Vielen, vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog vorbeischaut und kommentiert! Ich freue mich ungemein über jeden einzelnen Kommentar von euch. Falls ihr mir eine Frage stellt, antworte ich euch so schnell wie möglich hier im Blog. Falls ihr die Antwort per E-Mail wünscht, hinterlasst mir eure Adresse.

Liebste Grüße
Julia