Heute ist ein RumsTag auch bei mir

Heute noch auf die Schnelle eine Alegra-Jacke genäht. Diesen Sweat hatte ich schon vor Jahren auf einem Stoffmarkt gekauft und da ich fleißig am Stoffabbau arbeite, musste nun dieser für die Testzwecke dienen. Ich bin von der Jacke sehr begeistert, sie ist genau so geworden wie erwartet. Es wird sicher nicht nötig sein, aber hier noch die Eckdaten in Übersicht.

  1. Der Kauf des Schnittmusters erfolgt direkt über die Seite von Milchmoster. Der Download steht sofort im Kundenkonto zur Verfügung.
  2. Der Druck ist in einzelne Parts aufgeteilt und kann bei Bedarf gedruckt werden 
  3. Die Anleitung enthält 80 Seiten, da war ich schon etwas geflasht. Sehr angenehm ist, dass die NZ bereits enthalten ist. Bei meiner angeschnittenen Kragenweite erfolgte das Nähen sehr zügig.

Mein Kopf raucht inzwischen, ich denke nur noch in Alegras. Für Untendrunter habe mir noch schnell ein Tube-Top nach Frau Liebstes genäht.

Alegra1Alegra2Alegra3Alegra4

Schnittmuster: Alegra von Milchmonster und Tube-Top von Frau Liebstes (freebie)

Stoffe: Sweat vom Stoffmarkt, der Kragen Putzlappenpaket von Trigema und Viskosejersey von Stoff und Stil

Verlinkung: Rums

1 Kommentar :

  1. Steht Dir gut und interessant, dass manche Schnitte so süchtig machen.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen, vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog vorbeischaut und kommentiert! Ich freue mich ungemein über jeden einzelnen Kommentar von euch. Falls ihr mir eine Frage stellt, antworte ich euch so schnell wie möglich hier im Blog. Falls ihr die Antwort per E-Mail wünscht, hinterlasst mir eure Adresse.

Liebste Grüße
Julia