Maritime Kombi mit Sunje und Hut nach Schnabelina

Da die erste Rottkäppchen - Sunje zu einem Sahnestück geworden ist, musste natürlich sofort die nächste her. Aber leider ist das Kleidungsstück zu einem Ufo geworden, wer weiß wieso, vielleicht die falsche Jahreszeit. Da bei uns der Strandurlaub leise an die Tür klopfte, musste das passende Outfit nun endlich beendet werden.

Die Sunje Nr. 2 ist sehr dezent geworden. Verwendet habe ich den Stoff von Frau HH, den ich sehr günstig bei einem Stoffmarkt erstanden habe, einen bling-bling Anker und eine witzige Sticki. Passend dazu, da das Kind Hüte und Mützen liebt, ein Hut nach schnabelina (letztes Foto). Die Kopfbedeckung ist für feste Stoffe vorgesehen, wie ihr sieht, geht es auch mit dehnbaren Stoffen. :-)

maritimeSunje1maritimeSunje2maritimeSunje3maritimeSunje4

Wünsche euch einen guten Start in diese Woche :-)

Kommentare :

  1. Oh wie süß! Die Sunje ist total schön geworden und die kleine Maus zuckersüß darin!

    LG
    Stephanie

    AntwortenLöschen

Vielen, vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog vorbeischaut und kommentiert! Ich freue mich ungemein über jeden einzelnen Kommentar von euch. Falls ihr mir eine Frage stellt, antworte ich euch so schnell wie möglich hier im Blog. Falls ihr die Antwort per E-Mail wünscht, hinterlasst mir eure Adresse.

Liebste Grüße
Julia