Überraschungs-Cupcake

bei einer amerikanischen SU-Demo habe ich  ein Cupcake gesehen und war sofort begeistert. Da ich dazu keine Anleitung und weder Geld dafür bezahlen noch die Geduld für die Vorlagensuche hatte, habe ich mir selbst etwas überlegt. Die Schwierigkeit lag natürlich an dem Becher und ich war echt am Verzweifeln, aber wofür ist man (frau) verheiratet. Mein lieber Ehemann hatte einen super Einfall gehabt. Also habe ich einfach einen Plastikbecher aufgeschnitten und die Vorlage abgezeichnet. Voilà, dies ist mein Überraschungsbecher.

 

Material: 117155 Gemustertes Designerpapier im Set / Signalfarben
119929 Farbkarton Savanne
121390 Stemeplset "glaube einfach"
111837 Stempelkissen Pazifikblau

Die Bänder wurden leider aus dem Programm genommen, aber schaut euch einfach im Hauptkatalog ab S. 96 um, es gibt inzwischen viel viel mehr Auswahl.

Kommentare :

  1. Liebe Julia,

    das ist ja eine super süsse Idee und auch die Umsetzung richtig Klasse!!!!

    Viele Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Idee, der Ribbon-Deckel ist genial!

    AntwortenLöschen
  3. mmmmh sieht der lecker aus.... einfach zucker

    AntwortenLöschen

Vielen, vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog vorbeischaut und kommentiert! Ich freue mich ungemein über jeden einzelnen Kommentar von euch. Falls ihr mir eine Frage stellt, antworte ich euch so schnell wie möglich hier im Blog. Falls ihr die Antwort per E-Mail wünscht, hinterlasst mir eure Adresse.

Liebste Grüße
Julia