Katzenkleid

Ich bin total verliebt in das neue Kleidchen von meiner Schnecke. Das Katzen-Stöffchen hatte ich bereits im heißen Sommer hier gekauft und nun hat es seine Bestimmung gefunden. Der Schnitt ist wieder mal aus der Ottobre 6/2012 Aamurusko Nickivelourtunika geworden. Besonders diese Rüschen à la Mozart gefallen mir gut (meinem Mann weniger). Das Halsbündchen ist allerdings noch etwas labberig und muss neu gemacht werden. Ansonsten bin ich restlos begeistert und daher ist dieses Nähwerk  auch bei Meitlisache zu finden.

Katzenkleid1Katzenkleid2Katzenkleid3

Kommentare :

  1. Bin auch VERLIEBT... sowas von SÜSS <3

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  2. Schließ mich eurer Verliebtheit glatt an! Echt Zucker, das Kleidchen und vorallem dein Model :-)

    Gaaaaanz liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia, da ist dir wieder was ganz Süßes gelungen! Ich finde den Schnitt erst jetzt in deiner Umsetzung schön, auch den Nickystoff ( der hat mir bei der Verkäuferin so gar nicht gefallen, aber Rosa ist hier sowieso nicht gefragt ).
    Überlege jetzt schon, ob ich das Kleidchen aus dunkelblauem Nicky nähe...
    Auch deine Fotos sind toll!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen

Vielen, vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog vorbeischaut und kommentiert! Ich freue mich ungemein über jeden einzelnen Kommentar von euch. Falls ihr mir eine Frage stellt, antworte ich euch so schnell wie möglich hier im Blog. Falls ihr die Antwort per E-Mail wünscht, hinterlasst mir eure Adresse.

Liebste Grüße
Julia